02/2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

sprechen Sie uns an und bestellen Sie noch heute!

Ihr Team von TITGEMEYER

LSC 6010 Hydraulische Einpressanlage

Die hydraulische Einpressanlage LSC 6010 dient dem optimalen, prozesssicheren Fügen von Einpressbefestigern. Hochwertige Komponenten garantieren eine dauerhafte Zuverlässigkeit und einfache Wartung. Mit der hohen Einpresskraft von 60 kN können alle gängigen Einpress- befestiger verarbeitet werden.
Das Sondermodell LSC 6010-C und umfangreiches Zubehör garantieren weitere praktikable und wirtschaftliche Möglichkeiten der Metallverarbeitung, wie z.B. das Clinchen, Rändern oder Abkanten.

Vorteile auf einen Blick:

  • Kontinuierliche Einstellung der Einpresskraft
  • Elektronisches und mechanisches Sicherheitssystem
  • Das mechanische Sicherheitssystem erlaubt die Verarbeitung von nichtleitenden Werkstücken
  • Betrieb erfolgt an üblichem Stromnetz (400V)
  • Einfache Handhabung und kurze Umrüstzeiten
  • Geringer Wartungs- und Servicebedarf
  • Hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis
  • Optionales Zubehör für weitere Anwendungen erhältlich (LSC6010-C)
  • CE-Zertifikat

Artikel-Nr. 463 300 000

Weitere Informationen finden Sie hier!

Heckauftritt aus Aluminium, federnd gelagert

Der Heckauftritt ist für Fahrgestelle der leichten Nutzfahrzeugklasse geeignet. Das Lochbild der Befestigungsplatte entspricht dem Lochbild zur Aufnahme einer Anhängevorrichtung bei MB-Sprinter und VW-Crafter Fahrzeugen.
Der bei Anstoß einfedernde Heckauftritt hat einen Einschubweg von ca. 100 mm. Anfahrbeschädigungen können somit verhindert werden.

  • Zwei Haltekonsolen aus Aluminium
  • Ein Trittrost aus Aluminium (ohne Rammpuffer)
  • Montagematerial für einen Heckauftritt (Befestigungsschrauben für die Montage an den Fahrzeugrahmen gehören nicht zum Lieferumfang)
  • 2% Rabatt auf Online-Bestellung
Länge:1160 mm
Breite:240 mm
Höhe:40 mm
Werkstoff:  Aluminium
Gewicht:ca. 11 kg
Zubehör: elasti Eck-Rammpuffer Artikel-Nr. 601 361 000

Artikel-Nr. 601 809 000

Weitere Informationen finden Sie hier!

Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, finden Sie die aktuellen Informationen in der Übersicht der aktuellen Newsletter.

Gebr. TITGEMEYER GmbH & Co. KG | Hannoversche Str. 97 | 49084 Osnabrück
Telefon: + 49 5 41/58 22-0 | Telefax: +49 5 41/58 22-490 | info@titgemeyer.de